Wolfgang Straube
1943 geboren in Berlin
1980 Beginn der fotografischen Arbeiten

Schwerpunkt ist die Arbeit mit S/W-Filmen und die Ausarbeitung der Bilder im eigenen Labor. Oft werden die Bilder danach durch Kolorieren und Tonen weiter bearbeitet. Serien und Triptychons bilden weitere Schwerpunkte.

In den letzten Jahren umfangreiche Arbeiten mit Polaroid: Collagen, Polaroid-Transfers und Emulsionslifts, sowie Arbeiten mit Polaroid Trennbildfilmen.

Bevorzugte Themen sind Reise- und Industriefotografie, Portrait- und Aktfotografie,


EMAIL: wg.straube@t-online.de